Das Video zeigt einen vom Auto angefahrenen Kerl, der versucht, die Herausforderung „In My Feelings“ zu bestehen

Das Video zeigt einen vom Auto angefahrenen Kerl, der versucht, die Herausforderung „In My Feelings“ zu bestehen YouTube: NYPost

YouTube: NYPost

Nur wenige Dinge können dazu führen, dass Sie sich so alt fühlen wie das Zuschauen Kinder machen etwas Unerklärliches dass Sie nicht einmal anfangen können, die Gründe dafür zu ergründen. Aber dann eines dieser Kinder verletzt sich auf eine ungeheure, völlig vermeidbare Weise und du erinnerst dich daran, dass du irgendwie glücklich bist, dass du jetzt alt bist.



Dies wird mit ziemlicher Sicherheit der Fall sein, wenn Sie sich dieses Video ansehen, in dem der 22-jährige Jaylen Norwood aus Boynton Beach, Florida, die Tanzherausforderung „In My Feelings“ versucht. Norwood springt aus seinem Auto in die Mitte der Straße und beginnt, wie es Tradition ist, zu dem beliebten Song „In My Feelings“ des Rapper Drake zu tanzen.



Dann rutscht Norwood aus und wird von einem entgegenkommenden Auto ins Gesicht gebohrt. Genießen.

Solltest du deine Boogers essen?

'In My Feeling' -Herausforderung



Da niemand starb und dadurch nur geringfügige Verletzungen erlitten wurden und ein Mann aus Florida beteiligt ist, können Sie sich über das Video lustig machen. (Persönlich, immer wenn die Worte 'Keke, liebst du mich?' Gesungen werden, möchte ich jemanden mit einem Auto schlagen, also war dieses Video unglaublich befriedigend.)

Der Ausdruck puren Terrors auf Norwoods Gesicht, als er merkt, dass das Auto ihn zerstören wird, ist von unschätzbarem Wert.

'Oh mein Gott. Diese So werde ich sterben. Sie müssen meinen Eltern sagen, dass es so passiert ist. So werde ich in Erinnerung bleiben. '



Sein Gesicht sagt all das und noch mehr, als der Volvo darauf zukommt. Danach sind die besten Reaktionen darauf, dass Norwood getroffen wird, in der Reihenfolge:

1. Das lachende Baby auf dem Rücksitz.

2. Der lachende Fahrer des Autos, das Norwood getroffen hat.

3. Das verängstigte Mädchen filmt.

Von hier aus geht es bergab, ein anonymes Baby lacht auf dem Rücksitz. Sie werden für den Rest Ihres Lebens nie etwas lustigeres als das persönlich sehen.

Laut Norwood wusste er, dass das Auto kommen würde, weil es Teil des Videos war. Sein Plan war es, den Tanz auf der Straße zu beginnen, das Auto vorfahren zu lassen und dann den Tanz auf der Motorhaube des Autos fortzusetzen. Stattdessen rutschte Norwood auf der Straße auf etwas Öl und das Auto geriet mit Norwoods Gesicht in einen Kotflügelbieger.

Werbung

NTSB-Warnung

In jedem Fall wurde sein beabsichtigtes Ziel - dass das Video viral wird - letztendlich erreicht. Also Hurra? Wie Sie sich vorstellen können, ist das National Transportation Safety Board nicht besonders begeistert von diesem Trend und würde es begrüßen, wenn die Leute mitten auf der Straße aufhören würden, zu Drakes Lied zu tanzen, oft während ihre Autos fahren, um in den meisten Fällen Holen Sie sich hundert Likes auf Instagram. Steuergelder wurden nur verschwendet, um Kinder zu warnen, dass Tanzen auf der Straße oft unsicher ist.

Werbung

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel wurde ursprünglich am 3. Juli 2018 veröffentlicht.

Weiterlesen: Die am wenigsten lustige Mutter der Welt spielt Beachball beim Kinderkonzert