Als Michelle Phillips sich ihrer Tochter anschloss, um das berühmteste Lied von The Mamas & the Papas zu singen, wurde die Menge verrückt

Als Michelle Phillips sich ihrer Tochter anschloss, um das berühmteste Lied von The Mamas & the Papas zu singen, wurde die Menge verrückt YouTube / Screenshot

Während eines Auftritts 2014 im Saban Theatre in Los Angeles, Kalifornien, wurde die Rockband Wilson Phillips von der berühmten Mutter eines Mitglieds begleitet, um einen der größten Popsongs aller Zeiten zu covern.

Chynna Phillips von Wilson Phillips ist die Tochter von Michelle und John Phillips, auch bekannt als die Hälfte des legendären Pop-Quartetts The Mamas & the Papas aus den 1960er Jahren.



Tom Cruise und Nicole Kidman Kinder

Obwohl der ältere Phillips selten auftritt, spielte sie mit ihrer Tochter und den Bandkollegen ihrer Tochter eine mitreißende Interpretation von 'California Dreamin', dem Megahit, der zu einem der Signature-Songs der 1960er Jahre wurde.



So kommen Sie in den Verteiler für die Bundesmietschecks

Zum Zeitpunkt der Aufführung näherte sich Phillips 70, doch sie griff ihre Harmonien mit der Begeisterung einer viel jüngeren Frau an und brachte einen Sinn für Geschichte mit, der die Aufführung nur unterstützte.

Für ihren eigenen Teil übernahm Phillips 'Tochter die Hauptstimme, die ursprünglich von dem verstorbenen Denny Doherty gespielt wurde, und gab ihr ihre eigene, etwas alternative Einstellung.